Ipad Tastatur

Für ein paar kurze Zeilen ist die Onscreen Tastatur des iPads sicherlich völlig in Ordnung. Stundenlang darauf tippen ist doch eher mühselig. Für diese Fälle gibt es eine herausragende Alternative, jetzt sogar noch kompatibler!

Die Logitech keys-to-go Tastatur ist ultra leicht, sehr dünn und mit "FabricSkin" überzogen, so dass der verschüttete Kaffee, Krümel unserer Handtaschen oder der Sand vom Strand überhaupt kein Problem darstellen.
Die Haptik ist sehr angenehm und der Tastenhub nahezu perfekt. Da ich mit 10 Fingern tippe und dementsprechend flott über die Tastatur husche, erwarte ich schnelle Resonanz und einen möglichst kurzen Anschlag. Beides bietet die keys-to-go.
Logitech keys-to-go

Ich habe eine Tastatur der ersten Generation, die man nur mit dem iPad verbinden kann. Mittlerweile lassen sich die keys-to-go Tastaturen auch mit Android ab 4.1, iPhone / iPad und Windows ab Version 7 verbinden, wenn euer PC einen Bluetooth Chip hat. Die Batterie hat bei mir 2 Monate gehalten, bei täglichem Gebrauch. Mittels micro-USB lädt man diese zügig wieder auf.

Logitech keys-to-go

Meine Tastatur hat spezielle iOS Tasten um z.B. zwischen den Apps zu wechseln, die Suche aufzurufen, Lautstärke regulieren etc. Die Tastatur gibt es in 2 poppigen Farben: rot und türkis und zusätzlich in schwarz.

Downside
Das Keyboard hat keine Tasten für den schnellen Wechsel zwischen mehreren Geräten.

Fazit:
Jederzeit zu empfehlen und seit Monaten regelmäßig im Einsatz. Hier findet die gleiche Tastatur bei Amazon.